Digitales Belegbuchen

Buchführung gestern:

 

Buchführung heute: 

Die mühsamen Zeiten der Belegsammlung, -sortierung und -einreichung in der Kanzlei sind für sie endgültig vorbei. Willkommen beim elektronischen Belegaustausch, der neuen, zukunftsweisenden Form der Zusammenarbeit!

Buchführung mit Zukunft basiert auf digitalen Belegen. Sie faxen oder scannen zunächst ihre Papierbelege an das DATEV-Rechenzentrum. Für welchen Rhythmus Sie sich dabei entscheiden (täglich, wöchentlich, monatlich) liegt ganz bei Ihnen. Im Rechenzentrum werden die Belege automatisch digitalisiert und in der Belegverwaltung online gespeichert.

In unserer Kanzlei werden die Belege geprüft und verbucht. Dabei werden die Bilddateien mit dem entsprechenden Buchungssatz verknüpft. Nach Abschluss der Buchhaltungsarbeiten erhalten Sie wie gewohnt Ihr individuelles Auswertungspaket per E-Mail bzw. Post oder schauen sich ganz einfach Ihre Auswertung auf unserem Server direkt an (Unternehmen online).

Ihr Nutzen / Ihr Vorteil:

  • alle Belege bleiben bei Ihnen im Haus
  • lästiger Sortieraufwand entfällt
  • das Kopieren von Belegen entfällt
  • Transferzeiten entfallen
  • weniger Verwaltungszeiten

    Buchführung ist eben nicht gleich Buchführung! Die Aktualität und Flexibilität macht den Unterschied! Schauen Sie sich im folgenden Flash-Film an, was Sie mit dem elektronischen Belegaustausch erreichen können. Rufen Sie uns an, wir informieren Sie, wie einfach die Umsetzung in Ihrem Unternehmen ist und welche weiteren Vorteile sich durch die Buchhaltung mit Zukunft für Sie ergeben.